Markenwebsite-Landschaft für die SIMBA DICKIE GROUP

Die digitalen Markenwelten von einem der größten Spielwarenhersteller der Welt – realisiert von D2S/SYSTEMS

Kunde:

Die weltweit erfolgreiche SIMBA DICKIE GROUP wurde am 1. Mai 1982 von Fritz Sieber und seinem Sohn Michael gegründet und gehört heute zu den Top Five im Spielwarenmarkt. Das Unternehmen hat Niederlassungen in über 30 Ländern. Klassiker wie die Holzeisenbahn von Eichhorn, Sammlermodelle der Traditionsmarke Schuco oder das bekannte BIG-BOBBY-CAR lassen die SIMBA DICKIE GROUP im Premium-Spielwarensegment ganz vorne mitspielen. Zur Gruppe zählen heute die Marken Simba Toys, Dickie Toys, BIG, Smoby, AquaPlay, Eichhorn, Heros, Nicotoy, Noris, Schipper, Zoch, Schuco, Tamiya, Carson, Majorette und Solido.

Aufgabe:

Die SIMBA DICKIE GROUP bietet für alle Altersgruppen ein hochwertiges, ganzheitliches Sortiment – vom Kuscheltier bis zum Gesellschaftsspiel, von der Puppe bis zum RC-Modell. Ziel war es, für die vielen unterschiedlichen Marken der Gruppe eine visuell einheitliche Online-Plattform zu schaffen, die dennoch genug gestalterischen Spielraum bietet, um die Einzigartigkeit der jeweiligen Marke zu transportieren.

Lösung:

Für die Web-Angebote der SIMBA DICKIE GROUP entwickelte D2S/SYSTEMS ein Gestaltungsraster, das sowohl für Spezial-Portale und Online-Shops als auch für die Präsentation der Markenwelten eingesetzt wird. Markenwebsites mit großen Produktkatalogen, Microsites und Landing Pages der Gruppe erhalten so ein einheitliches Erscheinungsbild.

Technische Basis der mehrsprachigen Markenwebsites ist ein mächtiges, speziell für den Kunden von D2S/SYSTEMS implementiertes Produktinformations-Management-System mit SAP-Anbindung: Alle Produktdaten werden hier an zentraler Stelle verwaltet und in Echtzeit via Schnittstelle in den Websites veröffentlicht. Die Produkt-Plattform ist außerdem mit Spezial-Installationen wie dem Video-Portal und dem Newsletter-Portal der Gruppe teilautomatisiert vernetzt.

Bei der Content-Pflege erleichtern einheitliche Medien-Standards das Handling und ermöglichen Cross-Marketing ohne großen Aufwand. Die vielseitigen technischen und gestalterischen Möglichkeiten der Website-Plattform nutzen alle für die Gruppe tätigen Online-Agenturen.

Damit sich die Endverbraucher in den vielen Web-Angeboten der SIMBA DICKIE GROUP zurecht finden, entwickelte D2S/SYSTEMS außerdem eine übergeordnete Navigation, die alle diese Angebote miteinander verbindet.

Leistungen:
  • Konzeption, Design und technische Realisierung des Web-Frontends der Plattform
  • Implementierung und kundenspezifische Konfiguration des D2S/PIM Systems
  • SAP-Schnittstellenentwicklung
  • Integration und kundenspezifische Konfiguration des D2S/CMS
  • Konzeption und Entwicklung individueller Komponenten und der Zentral-Navigation
  • Planung, Implementierung und Betrieb einer Server-Speziallösung
  • Administration und Wartung von Anwendungen, Servern und Diensten
  • Gestaltung der meisten Websites
Technologien:
  • D2S/PIM
  • D2S/CMS
  • Piwik
Links:
Ausgewählte Projekte