E-Mail-Management-Plattform für die SIMBA DICKIE GROUP

Einfach erstellt und sicher versendet: perfekte Newsletter für alle Marken der SIMBA DICKIE GROUP

Kunde:

Die weltweit erfolgreiche SIMBA DICKIE GROUP wurde am 1. Mai 1982 von Fritz Sieber und seinem Sohn Michael gegründet und gehört heute zu den Top Five im Spielwarenmarkt. Das Unternehmen hat Niederlassungen in über 30 Ländern. Klassiker wie die Holzeisenbahn von Eichhorn, Sammlermodelle der Traditionsmarke Schuco oder das bekannte BIG-BOBBY-CAR lassen die SIMBA DICKIE GROUP im Premium-Spielwarensegment ganz vorne mitspielen. Zur Gruppe zählen heute die Marken Simba Toys, Dickie Toys, BIG, Smoby, AquaPlay, Eichhorn, Heros, Nicotoy, Noris, Schipper, Zoch, Schuco, Tamiya, Carson, Majorette und Solido.

Aufgabe:

Professionelles E-Mail-Marketing für alle Marken der Gruppe – so lautete die Zielvorgabe der SIMBA DICKIE GROUP.

Lösung:

Auf Basis der D2S/MAIL Software entwickelte D2S/SYSTEMS eine E-Mail-Marketing-Plattform, die zentral per Single Sign-on an das Intranet der Gruppe angebunden ist und von Mitarbeitern aller Unternehmen der SIMBA DICKIE GROUP genutzt wird.

Einfache Bedienbarkeit zeichnet das Backend der Anwendung aus – aufwändige Schulungen sind nicht nötig: Per Inline-Editor erstellt ein Redakteur mit wenigen Klicks Newsletter mittels vordefinierter Inhaltsblöcke, die eine layoutgerechte Anzeige in den E-Mail-Clients garantieren. Anschließend versendet er die Newsletter zeitgesteuert und begutachtet den Kampagnenerfolg mithilfe des integrierten Trackings.

Im Rahmen des von D2S/SYSTEMS für die Gruppe entwickelten Web-Plattform-Konzepts ist das Newsletter-Portal per Schnittstelle an das Produktinformations-Management-System angebunden, was das unkomplizierte Einbinden von Produkt-Teasern (mit den entsprechenden Links zu Shops und Websites) in die Newsletter ermöglicht.

Die leistungsstarke Infrastruktur des Portals kann problemlos auch große E-Mail-Volumen abwickeln: Das integrierte, automatisierte Bounce-Management und der Versand über Amazon SES garantieren hohe Zustellraten. Die Plattform besitzt eine Empfängerverwaltung mit einer in alle Web-Angebote der Gruppe integrierten Double-Opt-In / Double-Opt-Out Anmelde- und Abmeldefunktion.

Die Einführung der neuen Plattform steigerte deutlich die Effizienz der E-Mail-Marketing-Aktivitäten der Gruppe, sowohl bei Marken- und Shop-News als auch bei Cross-Marketing-Themen. Außer für öffentliche Endkunden-Newsletter wird die E-Mail-Plattform auch für nicht öffentliche Mails für Vertriebspartner und für die Presse eingesetzt.

Leistungen:
  • Konzeption und technische Realisierung der Plattform auf Basis der D2S/MAIL Software
  • Konzeption und Implementierung von benutzerfreundlichen Workflows
  • Design eines markenübergreifenden Newsletter-Layouts
  • Konzeption und technische Realisierung der Backendbereiche, des Newsletter-Editors und der Newsletter-Templates
  • Schnittstellenentwicklung
  • Entwicklung und Integration des Bounce-Managements
  • Anbindung von Amazon SES
  • Planung, Implementierung und Betrieb der Server-Infrastruktur
  • Administration und Wartung von Anwendungen, Servern und Diensten
Technologien:
  • D2S/MAIL
  • Amazon SES
  • Piwik
Ausgewählte Projekte